hico jserra01

Die JSerra Catholic High School ist eine sehr gute Privatschule, die sich in San Juan Capistrano, Kalifornien befindet. Die Lage und das ausgewogene akademische Programm machen die Schule zu einem besonderen Erlebnis. Die Schule wurde 2003 gegründet und bietet ganze 23 AP Kurse an, also Kurse auf sehr hohem, College vorbereitendem Niveau. Zudem können die Schüler aus einem großen Kurs-Katalog ihre Fächer wählen, es gibt interessante Fächer wie Meeresbiologie, Theater, Psychologie, amerikanische Geschichte und mehr.

Der Schulcampus ist in zwei Teile aufgeteilt, was an einen kleinen Universitätscampus erinnert. Einmal gibt es den North Campus, dort befinden sich die Schulgebäude. Auf dem South Campus befindet sich der große Sportkomplex, der zu den Besten in der Nation zählen. Er bietet zum Beispiel mehrere Basketballplätze, Baseballfelder, ein Footballfeld, ein Schwimmbad und ein großes Trainingszentrum mit einem Fitnessstudio an. Die Schüler sollen sich wohl fühlen und die besten Möglichkeiten haben, um ihren Hobbies und Interessen nachzugehen. Neben den angebotenen Sportarten wie Football, Basketball und Tennis, gibt es auch ein großes Kunst- und Musikprogramm. Dazu gehören verschiedene Chöre, Bands, das Orchester und unter anderem auch der Theater Club. Zudem bietet die Schule noch weitere Clubs an, wie den Surf Club, Reiter Club oder den Robotics Science Club. Dazu veranstaltet die Schule jeden Mittwoch eine kirchliche Messe, an dem die Schüler und die Gemeinschaft teilnehmen können.

Während der Zeit des Aufenthaltes wohnen die Jugendlichen bei freundlichen Gastfamilien, die Auswahl erfolgt direkt über die Schule, das bedeutet, dass die Familien sehr sorgfältig ausgewählt werden, denn den Mitarbeitern liegt das Wohlergehen ihrer Schüler auf Zeit sehr am Herzen und die Gastfamilien sind der Schule alle bekannt. Oft sind Gastfamilien sogar Lehrer oder Mitarbeiter der Schule oder Eltern deren Kinder selbst die Schule besuchen. Fern der Heimat soll es den Jugendlichen an nichts fehlen. Vor Schulbeginn findet eine sorgfältige Einführung vor Ort statt und während des Jahres werden zahlreiche Ausflüge und Aktivitäten für alle Internationalen Schüler angeboten. Schon seit Anfang an nimmt die Schule nun internationale Schüler auf, hat also schon sehr viele Erfahrungen gesammelt.

Die JSerra Catholic High School liegt im historischen Ort San Juan Capistrano in Kalifornien. Innerhalb von zehn Minuten erreicht man mit dem Auto den schönen Dohny State Park Beach. Die Stadt bietet viele Restaurants, Freizeitaktivitäten, Parks mit Picknick-Möglichkeiten und unter anderem Golfplätze. Die Großstädte Los Angeles und Sand Diego erreicht man innerhalb von einer Stunde mit dem Auto.

hico jserra02

Schulprofil

Kursangebote Kunst, Computer Graphic Design, Fotographie, TV Studio Production, Englisch, Mathematik, Tanzen, Sport, Yoga, Biologie, Physik, Chemie, US History, World History, Theologie, uvm.
Fremdsprachen Französisch, Latein, Chinesisch, Spanisch
Kunst und Musik Theater, Film and Video Production, Chor, Orchester, Rock Band, uvm.
Sport (Saisonal) Football, Cross Country, Water Polo, Golf, Volleyball, Basketball, Rugby, Fußball, Baseball, Softball, Lacrosse, Tennis, Leichtathletik, Icehockey, Rugby, Schwimmen
Clubs American Red Cross, 3D Markez, Badminton Club, Französisch Club, Robotics Science Club, Film and Media Club, Surf Club, Reiter Club, uvm.
Schuldetails 9. – 12. Klasse
Unterkunft Gastfamilie
Schülerzahl 1.200 Schüler
Internationale Schüler in % k.A.
Schuluniform Uniform
AP-Kurse 23 AP Kurse
Webseite der Schule JSerra Catholic School

zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok