Orientation in Auckland


hico nz orient01Welcome Meeting in Auckland

Bei Programmbeginn zum 1. Term im Januar und 3. Term im Juli kannst du deinen Neuseeland-Aufenthalt mit einem spannenden Welcome Meeting in Auckland beginnen. Gemeinsam mit anderen Schülern fliegst du nach Auckland und verbringst hier 3 spannende Tage, vollgepackt mit spannenden und interessanten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten. Doch natürlich erfahrt ihr auch mehr über die Kultur und das Leben vor Ort, damit ihr ideal auf euren Auslandsaufenthalt unter "den Kiwis" vorbereitet seid. 

Und so sehen eure ersten Tage in Auckland aus:

1. Tag

Ankunft und Abholung am Flughafen in Auckland
Gemeinsame Fahrt zum Hotel
Hier bezieht ihr eure Zimmer
Gemeinsames Abendessen mit Schülern und Betreuern
Danach gibt es ein erstes Kennenlernen untereinander, dabei lernt ihr schon ein wenig die Gebräuche der Kiwis kennen

hico nz orient02

2. Tag

Am Vormittag

Gemeinsames Frühstück
Danach gibt es viele hilfreiche Infos über das Leben in Neuseeland wie z.B.

  • Über die Maori Kultur, Land & Leute
  • Kiwi talk – Der New Zealand Slang & Accent, die Maori Sprache
  • Die kulturellen Unterschiede
  • Das neuseeländische Curriculum (Schulfächer)
  • Wie ist das Leben in einer Kiwi-Family
  • Es werden optionale Trips und Ausflüge vorgestellt

Am Nachmittag

Gemeinsames Mittagessen
Im Anschluss geht es auf zur Auckland Experience, hier erwarten euch u.a

  • Auckland Downtown – mit einer Fährüberfahrt von Devonport
  • Besuch des Sky Tower – Einer der höchsten Aussichtstürme südlich des Äquators, von hieraus habt ihr eine atemberaubende Aussicht über die Stadt
  • Mount Eden – Mount Eden ist als die höchste Erhebung in Auckland bekannt. Die drei in einer Reihe stehenden Einzelkrater geben dem ruhenden Vulkan seine ovale Form. Von hier hast du einen tollen Blick über Auckland
  • The Domain – Riesiger Park in der Stadt, mit dem Auckland Museum auf einem Hügel
  • Mission Bay – Der beliebteste Strand der Aucklander ist der Mission Bay Beach. Nur 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt bietet er eine lange Promenade mit Geschäften, Cafés und Restaurants

Zurück im Hotel steht ein gemeinsames Abendessen auf dem Plan.

3. Tag

Nach dem gemeinsamen Frühstück werdet ihr entweder für euren Weiterflug zum Flughafen gebracht oder für alle die einen späteren Flug haben, steht noch ein Besuch im Sylvia Park Shopping Center an, bevor es weiter zur Gastfamilie geht.

Programmgebühren

Unsere Schüler die sich für eine Januar oder Juli Ausreise entscheiden können das Auckland Orientation für einen Aufpreis von 490 EUR dazubuchen. 

hico nz orient03

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok