hico wilbrahammonson01

Die Wilbraham & Monson Academy zählt zu den besten Internaten der USA. Die Schule wurde 1804 gegründet und ist daher eine der ältesten Schulen an der Ostküste. Die Schüler sollen hier bestmöglich auf die Universität vorbereitet werden und Absolventen der Schule gehen jedes Jahr an namhafte Universitäten wie die Brown University, Tufts University oder Harvard University über.

Die Schüler können aus vielen interessanten Kursen wählen. Beispielsweise Anatomie, Botanik und Webdesign können belegt werden und viele Kurse werden sogar auf AP Niveau angeboten, also auf sehr hohem Niveau. Die Schüler können hier sogar Französisch oder Latein belegen, auch das auf AP Niveau. An den Nachmittagen gibt es viele Clubs, Kunst- und Sportangebote zur Auswahl, sodass jeder Schüler einem Hobby nachgehen kann. Im Winter kann man Ski fahren oder Snowboarden, im Frühjahr Tennis oder Golf spielen und im Herbst unter anderem Fußball und Volleyball.

Das Kunstprogramm der Schule ist sehr einzigartig. Alle Fächer der Visuellen Kunst werden in der Binney Hall, einem wunderschönen historischen Gebäude im Herzen des Campus unterrichtet. Es gibt eine Dunkelkammer, ein Keramikstudio und noch viel mehr. Es werde modebezogene Fächer angeboten, hierzu zählen unter anderem Modedesign und Modeproduktion.

An den Wochenenden werden viele unterschiedliche Aktivitäten angeboten. Mal gehen die Schüler ins Kino, in die Mall, Schlittschuhlaufen, doch es stehen auch Exkursionen und beispielsweise Whitewater Rafting mit auf dem Programm. Jedes Jahr bietet die Wilbraham & Monson Academy Ausflüge und Reisen an. Mal führen diese Reisen nach Costa Rica, nach Peru, Namibia oder Paris.

Der Schule sind internationale Schüler sehr wichtig. Schon seit 1847 nimmt das Internat nun Schüler aus aller Welt bei sich auf, halt also viel Erfahrung. Zu Beginn findet natürlich ein Orientation statt, sodass sich alle Schüler schnell zurechtfinden und ihre Ansprechpersonen kennen. Es werden Ausflüge unternommen und an langen Wochenenden führen diese sogar in andere Städte in den USA, sodass die Schüler die Möglichkeit haben etwas mehr von den USA zu sehen.

Das Internat befindet sich in Wilbraham, in Massachusetts. Die Schule befindet sich etwa 1 ½ Stunden von Boston entfernt und nur 10 Minuten von Springfield, einer der größten Städte von Massachusetts. Etwa 15.000 Menschen leben in Wilbraham. In Neuengland sind alle vier Jahreszeiten vertreten und Massachusetts gilt als einer der wichtigsten Bildungsstandorte der USA. Wichtige Präsidenten der USA stammten aus Massachusetts und viele Schauspieler wie zum Beispiel Matt Damon, Bette Davis und Ben Affleck.

hico wilbrahammonson02

Schulprofil

Kursangebote Englisch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, US Geschichte, Geographie, Weltgeschichte, Kreatives Schreiben, Umweltwissenschaften, Anatomie und Physiologie, Botanik, Informatik, Globalwissenschaften, Mode, Aktienmarkt Analyse, Mikroökonomie, Internationale Beziehungen, Soziologie, Weltreligionen, Webdesign, Robotics, und mehr
Fremdsprachen Spanisch, Latein, Mandarin, Französisch
Kunst und Musik Studio Art, Zeichnen, Malen, Skulpturen, Keramik, Photographie, Digitale Photographie, Medien und Video, Fashiondesign, Architekturdesign, 2D-Design, 3D-Design, Theater, Musiktheorie, Gesang, Jazz Ensemble, Kammermusik, und mehr
Sport (Saisonal) Cross Country, Tanz, Basketball, Baseball, Feldhockey, Ski, Football, Golf, Fußball, Rugby, Volleyball, Snowboarding, Tennis, Leichtathletik, Wasser-Polo, Schwimmen, Softball, Wrestling, Lacrosse
Clubs Outdoor Programm, Robotics, Fitness, Jahrbuch, Tai Chi, Yoga, Schach, Mathe Club, WMA’s got talent, Menschenrechte, und mehr
Schuldetails Klassen 6 - 12
Unterkunft Internat
Schülerzahl 425
Internationale Schüler in % 33%
Internatsschüler in % 50%
Schuluniform Dresscode
AP-Kurse 22
IB-Abschluss Nein 
ESL Ja
Durchschnittlicher SAT-Score 1770
Webseite der Schule Wilbraham & Monson Academy

zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.