Unsere IB-Schulen in den USA


hico ib usaWir arbeiten mit sehr guten IB-Schulen weltweit zusammen. Gerne werden wir dir eine passende Schule nach deinen Wünschen und Vorstellungen anbieten. Überlege dir im Vorfeld ob du ein Jahr bleiben möchtest und danach evtl. auf eine IB-Schule in Deutschland wechseln möchtest oder von Anfang an darüber nachdenkst deinen IB-Abschluss im Ausland zu machen.

Auch bei der Wahl der Schule solltest du überlegen, ob du eine Tagesschule mit Gastfamilie bevorzugst oder eher in ein Internat gehen möchtest.

Auch bei der Auswahl der Fächer musst du wissen, dass alle IB-Schulen zwar nach dem gleichen Vorgaben der IB-Organisation arbeiten jedoch können die Fächer von Schule zu Schule unterschiedlich sein, speziell im Angebot der Sprachen.

Wir stellen dir hier einige unserer IB-Schulen in den USA vor, solltest du keine Schule nach deinen Wünschen und Vorstellungen finden, kannst du uns gerne ansprechen, gerne helfen wir dir weiter.

 

IB-Schulen USA



hico-verdevalley01Die Verde Valley School befindet sich in Sedona, Arizona. Sedona ist eine spezielle und einzigartige Stadt, die eine natürliche Umgebung aufweisen kann, zum Beispiel findet man hier den Oak Creek Canyon. Die Luft in Sedona ist sauber und das Wetter wird durch viel Sonnenschein geprägt. Des Weiteren kann man in Sedona einiges erleben, hier kann man wandern, biken, klettern, Fußball und Tennis spielen, Golfen, Campen, ins Kino gehen und viele großartige Restaurants besuchen. Die Großstadt Phoenix ist nur 90 Minuten von Sedona entfernt, sodass sich ein Ausflug in diese großartige Stadt auch lohnt. Schüler, die gerne ihre Schulzeit in einer schönen Umgebung mit vielen verschiedenen Aktivitäten verbringen möchten, sind hier sehr gut aufgehoben.

Die Verde Valley School wurde im Jahre 1948 gegründet und ist eine private Boarding School, die sowohl eine Internatsschule als eine Tagesschule für Schüler aus der Umgebung ist. Bei einem Aufenthalt


hico-villanova01Die Villanova Preparatory School wurde im Jahre 1924 gegründet. Amerikanische Jugendliche wie auch Schüler aus unterschiedlichen Ländern gehen hier gemeinsam zur Schule. Die Schule genießt einen sehr guten Ruf und bietet viele verschiedene Möglichkeiten hinsichtlich der akademischen Ausbildung wie auch im Bereich der Aktivitäten und des Sports. Sehr viele akademische Fächer werden als AP-Kurse auf dem höchsten Niveau angeboten und die Schulabgänger werden an den besten


hico-windermere01

Die Windermere Preparatory School liegt in dem netten Ort Windermere in Florida. Der Campus ist sehr weitläufig und gepflegt und liegt nur nur ca. 11 Meilen von Orlando entfernt. Orlando gehört zu den "Most Fun Cities" in den USA und bietet neben Disneyworld, Restaurants und Einkaufszentren auch Museen, Parks und viele Sportmöglichkeiten. Das Internat wurde im Jahre 2000 gegründet, mittlerweile gehen hier rund 900 Schüler zur Schule. Die Windermere Preparatory ist ein Mitglied der Meritas Schulen. Meritas Schulen gehören zu den besten Schulen weltweit und sind international vertreten. Die High School ist eine sehr offene Schule, die einen multikulturellen Status besitzt. Mit einer individuellen Lehrweise wird jeder einzelne Schüler gezielt unterstützt und erzielt somit die Lernerfolge. Der Windermere Preparatory School ist es sehr wichtig ein zukunftsorientiertes Lernen zu vermitteln, damit die Schüler in ihrer späteren Berufswelt und ihrem sozialen Umfeld Erfolg haben werden. Die Philosophie der Schule wird unterstützt durch Ehrlichkeit, Integrität, Glaube, Selbstdisziplin und Respekt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.