Unsere IB-Schulen in Kanada


hico ib canWir arbeiten mit sehr guten IB-Schulen weltweit zusammen. Gerne werden wir dir eine passende Schule nach deinen Wünschen und Vorstellungen anbieten. Überlege dir im Vorfeld ob du ein Jahr bleiben möchtest und danach evtl. auf eine IB-Schule in Deutschland wechseln möchtest oder von Anfang an darüber nachdenkst deinen IB-Abschluss im Ausland zu machen.

Auch bei der Wahl der Schule solltest du überlegen, ob du eine Tagesschule mit Gastfamilie bevorzugst oder eher in ein Internat gehen möchtest.
Auch bei der Auswahl der Fächer musst du wissen, dass alle IB-Schulen zwar nach dem gleichen Vorgaben der IB-Organisation arbeiten jedoch können die Fächer von Schule zu Schule unterschiedlich sein, speziell im Angebot der Sprachen.
Wir stellen dir hier einige unserer IB-Schulen in Kanada vor, solltest du keine Schule nach deinen Wünschen und Vorstellungen finden, kannst du uns gerne ansprechen, gerne helfen wir dir weiter.

 

IB-Schulen Kanada



hico-ashbury01Das Ashbury College wurde im Jahre 1891 gegründet und hat das Ziel junge Menschen auf den späteren College- oder Universitätsbesuch vorzubereiten. Der 5.200 Hektar große und parkähnliche Campus liegt im Herzen der kanadischen Hauptstadt Ottawa. Das Ashbury College bietet einen zweisprachigen Unterricht. Die Schüler kommen aus über 30 Ländern und genießen hier einen hervorragenden Unterricht. Das Ashbury College bietet den international anerkannten IB Abschluss an (Internationales Baccalaureate) und das sogar auf bilingualer Ebene. Die einzigartige Zusammensetzung der Schüler am Ashbury College zwischen Tages- und Internatsschülern, kanadischen und Internationalen Schülern machen den Schulalltag erst so richtig interessant und ist eine lohnende Erfahrung für Schüler und Lehrer.


hico-bronte01Das im Jahr 1991 gegründete Bronte College of Canada ist ein privates Internat, das die Schüler der Schule bestmöglich auf einen bevorstehenden College Besuch vorbereiten soll. Das strenge Curriculum unterliegt den Vorschriften des Ministeriums für Bildung von Ontario. Darüber hinaus bietet das Bronte College AP-Kurse an, hier können Jugendliche bereits Punkte (Credits) für das College sammeln.


hico-dwight01Die Dwight International School ist eine unabhängig College- und Universitätsvorbereitende Privatschule für Tages- und Internatsschüler. Derzeit besuchen Schüler der Klassen 7 - 12 die Dwight International School, gemeinsam besuchen Kanadische wie auch Internationale Schüler aus aller Welt die Schule, denn der Besuch der Internationalen Schüler an der Dwight International School soll ja für beide Seiten eine Bereicherung bringen.

Seit über 115 Jahren sind die Dwight Schulen ein Inbegriff für Tradition und hervorragende Ausbildung, die Dwight International School in Canada wurde dem großen Vorbild der Dwight International School in New York


hico-glenlyon01Die Glenlyon Norfolk School ist eine unabhängige College- und Universitätsvorbereitende Privatschule mit Gastfamilienanschluss. Das bedeutet, die Internationalen Schüler sind Tagesschüler und leben bei einer kanadischen Gastfamilie. Die Glenlyon Norfolk School verfolgt die Philosophie, dass jeder Jugendliche die Möglichkeit bekommt, bestmögliche Leistung zu erbringen und durch Wahrheit, Mut und Herz an neuen Herausforderungen lernt und wächst. Die Glenlyon Norfolk School kurz GNS genannt, bietet ein breites Curriculum an, die Schule bietet das IB - Internationale Baccalaureate an.


hico-rothesay01In Rothesay, New Brunswick, liegt die gleichnamige Rothesay Netherwood School. Die Schule wurde 1877 gegründet und ist eine College- und Universitätsvorbereitende Privatschule für Jungen und Mädchen. Der landschaftlich schön gelegene Campus hat eine Größe von einem knappen Quadratkilometer und liegt nicht weit entfernt von der Bay of Fundy am Atlantischen Ozean. Die Bay of Fundy zeichnet sich durch ihre außergewöhnlichen Tieden aus, bei Hochwasser wechselt der Fluss seine Laufrichtung. Rothesay liegt nur ca. 20 Km von Saint John, der größten Stadt von New Brunswick, entfernt.