Idaho - 'The Gem State'


hico-flag-id

Der Beiname 'The Gem State' kommt von den reichen Bodenschätzen des Staates und bedeutet 'Der Edelstein Staat'. Vielen bekannt ist Idaho auch als der Kartoffelstaat, denn hierher kommen die in den ganzen USA bekannten und guten Idaho-Kartoffeln. Bezüglich dieses Produktes ist der Staat die unbestrittene Nummer eins und könnte leicht „The Potato State" heissen, aber dies ist sicher zu profan.
Abseits der Hauptreiserouten und noch dazu ohne einen einzigen Nationalpark - das bedeutet nur wenig Tourismus und selbst in der Hauptsaison gibt es kaum überfüllte Motels und Campingplätze.
Boise ist die Hauptstadt des Staates. Hier gibt es viele Shoppingmöglichkeiten, Cafés und Restaurants.
 

High Schools Idaho 



hico Hillcrest01

Der Schuldistrikt

Die Hillcrest High School ist eine sehr gute Schule mit zahlreichen akademischen Wahlmöglichkeiten, inklusive vieler AP Kurse. Die Schule wurde 1992 gegründet und hat etwa 1.500 Schüler in den Klassen 9 bis 12. Ganz nach den Werten der Ritterlichkeit legt die Schule ihr Augenmerk auf ein harmonisches Umfeld und daher existiert keine Toleranz für Mobbing. Bei interessanten Fächern wie Astrologie, Zoologie, Botanik oder Design ist deiner Kreativität keine Grenze gesetzt. Bist du ein Outdoorfan, dann bist du hier genau richtig, nach der Schule gibt es Ballsportarten, Tanz, Ski- oder Snowboard zu erleben.
Die Schule ist außerdem bekannt für ihren erfolgreichen Debatierclub, der diverse Preise gewann und derzeitig in der Bestenliste der nationalen Rede- und Debatiervereinigung rangiert.

Das Leben in der Gastfamilie

Die Mitarbeiter unserer Partnerorganisation in den USA sind darauf bedacht, dass alle unsere Schüler in freundlichen Gastfamilien leben und sich weg von zu Hause schnell wohl fühlen. Meist erfolgt die Platzierung in der Nähe der Schule so dass die Jugendlichen die Schule gut zu Fuß erreichen können. Eine gute Gastfamilie ist ein sehr wichtiger Bestandteil, daher werden die Familien mit sehr viel Sorgfalt ausgesucht. Koordinatoren (Betreuer) stehen den Schülern und Gastfamilien jederzeit für alle Fragen zur Verfügung, damit sich die Jugendlichen so schnell wie möglich in der neuen Heimat auf Zeit schnell wohl fühlen und integriert werden. Somit haben die Schüler die besten Voraussetzungen in einer entspannten Umgebung Englisch zu lernen, neue Freunde zu finden und Spaß zu haben.

Die Lage

Ammon ist eine kleine Stadt die es seit 1905 gibt. Ammon hat eine starke Gemeinde mit vielen aktiven Familien, Geschäften und topaktuellen Technologien, ganz nach dem Motto: „Kleine Stadt, großes Leben.“ Die Stadt liegt in der Bonneville Gemeinde in der Idaho Falls Gegend. Die Einwohnerzahl beträgt 14.019 Menschen und die Stadt hat einige wunderschön angelegte Parks. Idaho Falls ist der perfekte Ort für Abenteurer, vom Skifahren und Zelten, bis hin zum Angeln und Hiken ist hier alles dabei und dies in einer unglaublichen und atemberaubenden Umgebung wie im Yellowstone oder des Grand Teton National Parks.

Programmangebote

  • Schulhalbjahr/Schuljahr
  • AP-Kurse

Fächerangebote

Französisch, Deutsch, Spanisch, Englisch, Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, American Government, Politik, Literatur, Business, Geschichte, Kommunikation, Zeichnen, Fitness Training, Kunst, Modernes Europa, Psychologie, Astronomie, Botanik, Zoologie, Medien, Design, Photografie uvm.

Sport (je nach Schule und Saison)

Basketball Fußball, Wrestling, Baseball, Leichtathletik, Cross Country, Golf, Schwimmen, Volleyball, Football, Tennis, Softball

Außerschulische Aktivitäten

Kunst, Standart Tanzteam, Bibel Club, BWL Club, Französisch Club, Deutsch Club, Band, kreatives Schreiben, Tanzen, Debattieren, Zeitung, Jahrbuch, Schwimmen, Allgemeinwissen Club, Ski- und Snowboard, Orchester, Chor, Theater und mehr

Aktuelle Preise

hico hillcrest02