hico-highberatung

Um einen Schulaufenthalt im Ausland richtig zu planen, ist es besonders wichtig die richtige Schule zu finden, die dem persönlichen Anforderungs- und Interessenprofil des Jugendlichen entspricht. Die Anzahl der Programme, Länder und Schuldistrikte ist riesig. Wir helfen dabei den Überblick zu behalten, denn einen Auslandsaufenthalt selbständig zu planen und in die Tat umzusetzen ist mit viel Aufwand und Unsicherheit verbunden. Eine individuelle Beratung ist daher wichtig, denn so individuell und verschieden jeder Schüler ist, so unterschiedlich sind auch die einzelnen Schulen, Regionen, Staaten und Länder. Jeder Schuldistrikt hat schon allein bedingt durch seine Lage unterschiedliche Schwerpunkte und Möglichkeiten.

HiCo Education widmet sich der individuellen und unabhänigen High School Beratung. Wir arbeiten mit sorgfältig ausgewählten High Schools und Partnern in unseren Zielländern zusammen, die alle über ein ausgezeichnetes akademisches und persönliches Niveau verfügen, was jedoch noch wichtiger ist - für eine gute Gastfamilienauswahl sorgen und eine gute Betreuung vor Ort leisten.

Eine Übersicht über unsere Programme und die aktuelle Preisliste 2018/2019 kannst du dieser Liste entnehmen pdf-Datei.

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere High Schools und Preise. Die Preise dienen lediglich einer Übersicht, gerne werden wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Wunsch-District erstellen. Ausführliche Beschreibungen der Schulen finden Sie unter dem jeweiligen Zielland.

Unsere Programmgebühren beinhalten:

  • Unverbindliches und individuelles Beratungsgespräch
  • Zusendung und Hilfestellung bei den Bewerbungsunterlagen
  • Zusendung Visa-/Study-Permit Antragsdokumente
  • Unterstützung bei der Visa/Study-Permit Beantragung
  • 1-tägiges Vorbereitungsseminar in Deutschland (mit Elternteil)
  • Ausführliches Schülerhandbuch (nach Land)
  • Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt (falls nicht extra erwähnt)
  • Flughafentransfer durch Gastfamilie/Betreuer vor Ort
  • Vermittlung und Anmeldung an einer staatlichen Schule
  • Schulgebühr des gebuchten Distriktes
  • Unterkunft und Verpflegung bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie
  • Betreuung durch HiCo in Deutschland
  • Betreuung vor Ort durch Partnerorganisation/Schule
  • 24/7-Notfall-Telefon-Nummer im Gastland
  • Teilnahmezertifikat nach Rückkehr
  • Reise-Sicherungsschein gem. §651 k Abs. 3 BGB

In den Programmgebühren nicht enthalten:

  • Anreise zum Vorbereitungstreffen
  • Zusätzliche Gebühren (Schuluniform, Bücher, Lernmaterialien, Ausflüge)
  • Verpflegung in der Schule
  • Öffentliche Verkehrsmittel/Schulbus
  • Taschengeld (Richtwert 200 EUR/Monat)
  • Krankenversicherung (in manchen Programmen inkl.)
  • Gebühren für die Visa/Study-Permit Beantragung
  • Umbuchungsgebühren bei Rückflug

hico-beratung02